WELCOME TO BARCELONA! ❤

So, das Geheimnis ist nun gelüftet. Wir waren an unserem Tag 6 in Barcelona. Eigentlich dachten wir uns nur, wenn wir schon so sehr an der Grenze zu Spanien rum fahren, ist Barcelona doch ein Katzensprung. Gesagt, getan – da waren wir also. 😀
Weil wir nicht so viel Plan von der Stadt hatten, haben wir erst lange nach einem Parkplatz gesucht, diesen dann irgendwann in einer Seitenstraße gefunden und sind als erstes in Richtung Meer und Strandpromenade gelaufen. Leider regnete es ausgerechnet an dem Tag und der Strand war nicht so schön, wie er hätte sein können.
Trotzdem haben wir uns natürlich den Spaß nicht nehmen lassen, haben uns ein wenig die Innenstadt angesehen und schlussendlich in einem kleinen Restaurant zusammen zu Mittag gegessen.
Zusammengefasst: Barcelona ist schön – wenn man den Aufenthalt vernünftig plant, noch schöner 🙂